Mit viel Bewegung Schlaganfällen gezielt vorbeugen – Informationsvortrag zur Vor- und Nachsorge des Schlaganfalls

Die Klinik und Poliklinik für Neurologie des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) lud am 29. Oktober 2019 anlässlich des Weltschlaganfall-Tages zu einer Informationsveranstaltung ein. Projektleiter im Vorhaben PostStroke-Manager und Oberarzt der Schlaganfall-Spezialstation (Stroke Unit) Prof. Dominik Michalski informierte über die Schwerpunktthemen der Vor- und Nachsorge. Mit Unterstützung der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe konnte ein Informationsstand zur Prävention des Krankheitsbildes vorbereitet werden, der von den im Projekt tätigen Schlaganfall-Lotsinnen betreut wurde. Das diesjährige Motto „Jeder Schritt zählt“ veranlasste die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, neben Informationsmaterial zu den Themen Bewegung, Bluthochdruck, Ernährung und Rauchstopp auch Schrittzähler bereitzustellen. Wir bedanken uns bei allen Interessenten/innen für die Teilnahme an der Veranstaltung und den regen Austausch.